Das Feedbackseminar: Wie wirke ich auf meine Mitmenschen?

Wie erziele ich die gewünschte Wirkung, wenn es darauf ankommt?

Um was geht es?

Nach wissenschaftlichen Studien ist die Fähigkeit, wichtige Menschen nachhaltig für sich zu gewinnen, die entscheidende Schlüsselkompetenz. Profis, die sich selbst gut einschätzen und steuern können, sind im Wettbewerbsvorteil und entscheiden jede noch so schwierige Situation für sich.

Aktuell, da Vertrauen nicht mehr selbstverständlich ist, beobachten Menschen ihr Gegenüber sehr genau und urteilen schnell. Umso wichtiger ist es, bereits in der ersten Minute verbal und non-verbal zu überzeugen und Irritationen zu vermeiden.

In diesem Workshop ist Zeit und Raum für eine konstruktive Auseinandersetzung mit dem Feedback der anderen Teilnehmer zu eigenen Stärken und Schwächen.

In zahlreichen Praxisübungen und Feedbackrunden kann jeder von der Fremdwahrnehmung des anderen profitieren und neue Denk- und Handlungsalternativen üben. Dies ermöglicht ein klares Selbstbild und beschleunigt positive Veränderungen. Jeder Teilnehmer erfährt so auch etwas über seine „blinden Flecken“ und erhält Anregungen, wie er sich individuell verbessern kann und seine gewonnenen Erkenntnisse und praktischen Vorgehensweisen im Alltag zeitnah umsetzt. Eine gezielte Betrachtung und offenes Feedback von neutraler Seite ermöglichen einen ehrlichen und realistischen Gesamtblick auf die eigene Persönlichkeit. Nur so werden dem Einzelnen eigene störende Verhaltensmuster sichtbar. Aber wo erhält man im Alltag wertfreies Feedback ganz unterschiedlich denkender und fühlender Menschen?

Diese Chance bietet Ihnen dieses außergewöhnliche Seminar.

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer reflektieren intensiv ihren Umgangs- und Kommunikationsstil. Sie erkennen, welche Grundmotive sie bewegen und welche Stärken sie ausbauen und zur Zielerreichung nutzen können.

Detaillierte Beobachtungen aus dem Blickwinkel des Gegenübers spiegeln den Teilnehmern Facetten förderlicher und hinderlicher Denk- und Verhaltensweisen.

In einem kollegialen Umfeld verbessern sie Ihre eigene Selbstwahrnehmung, gleichen Selbst- und Fremdbild ab und erweitern Ihren Horizont und Handlungsrahmen durch neue Verhaltensoptionen. Mit diesen Erkenntnissen arbeiten Sie dann gezielt an Ihrem erfolgreichen Umgang mit Menschen.

Inhalte

  • Persönliche Denkstrukturen und Verhaltensgewohnheiten
  • Positive und hinderliche Ziele und Erwartungen im Umgang mit Menschen
  • Umgang mit individuellem Erfolgsdruck
  • Der Eingangscode, Schlüsselkompetenzen und die Königsdisziplin
  • Stärkenanalyse und Schwachstellen-Check
  • Der persönliche emotionale Intelligenzfaktor
  • Wie kann ich meine Fähigkeiten und mein Charisma noch effektiver einsetzen?
  • Wie erziele ich nachhaltige Wirkung beim Gesagten?
  • Wie setze ich meine Stärken gewinnbringend ein?
  • Gezielte Wahrnehmung und Abbau von Schwächen
  • Wie vermeide ich Störungen und Blockaden?
  • Wie überzeuge ich auf den ersten Blick und hinterlasse den bestmöglichen Eindruck?
  • Entwicklung einer individuellen Selbstcoaching- Strategie

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die sich genauer kennenlernen möchten, und ihre Wirkungskraft und Ausstrahlung testen und durch das Feedback anderer entscheidend verstärken möchten.

Methode

Trainerinput, Selbstreflexion, Alltagssimulation anhand von Teilnehmerfällen, Kleingruppenübungen, Erfahrungsaustausch im Plenum und kollegiale Beratung, Kurzvorträge, Active-Learning-Übungen, Ankerübungen, wirksame Lernsteuerung und Transfersicherung zur Nachhaltigkeit


Sie interessieren sich für dieses Thema?
Sie haben ein Anliegen?
Machen Sie es wie unsere Kunden: Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail. Wir sind immer gerne für Sie da.

Sie erreichen uns unter
Tel.: +49 8741 9269139
Mobil: +49 172 3860129
Mail: uw@personal-offensive-zukunft.de