Psychologie für Führungskräfte

Um was geht es?

Führungskräfte erzielen noch größeren Erfolg, wenn Sie die Hintergründe für bestimmte Verhaltensweisen und Haltungen ihrer Mitarbeiter verstehen und gezielt ansprechen können. Warum verhält sich jemand gerade so und nicht anders? Warum fühlt er sich durch meine Worte unwohl ? Wie kann ich seine Motive nutzen, um Leistungssteigerungen zu bewirken? Hierzu bildet psychologisches Grundlagenwissen eine nützliche Basis. In diesem Seminar lernen Sie, sich und andere zielsicher ein zu schätzen. Sie vertiefen Ihre Menschenkenntnis und bewirken eine störungsfreiere Beziehung zu Ihren Mitarbeitern.

Ihr Nutzen

Das entsprechende psychologische Hintergrundwissen und das Erkennen von Zusammenhängen unterstützt Sie insbesondere dabei, Leistungspotenziale zu steigern, hinderliche Einstellungen zu verändern und schwierige Situationen gemeinsam zu bewältigen. Im Rahmen der Mitarbeiterförderung können Sie individuelle Potenziale identifizieren, aber auch Stressfaktoren besser einschätzen und sich für die geeignete Vorgehensweise entscheiden. Die Gespräche in schwierigen Situationen verlaufen wesentlich entspannter und zielgerichteter. Zudem kann die Führungskraft durch eine gezielte Wahrnehmung, Konfliktpotenzial frühzeitig erkennen und vorbeugen.

Inhalte

  • Neurobiologie für den Führungsalltag: Wie gehirngerechte Führung funktioniert
  • Frust, Angst und Stress: Die Folgen neurobiologischer Führungsfehler
  • Erklärungsmodelle für menschliches Verhalten
  • Das komplexe Zusammenspiel zwischen Verstand, Gefühl, Einstellungen und Verhalten
  • Individuelle Motivationsstrukturen erkennen
  • Empathie und das Geheimnis der Spiegelneuronen
  • Andere Menschen besser verstehen mit Persönlichkeitsmodellen
  • Umgang mit unterschiedlichen Mitarbeiter-Persönlichkeiten
  • Die Psychologie menschlicher Grundbedürfnisse
  • Reflexion eigener und fremder Denk-und Verhaltensmuster
  • Welche Auswirkungen haben meine Einstellungen, mein Verhalten und meine Beziehungsgestaltung zu Mitarbeitern?
  • Mitarbeiterpotenziale richtig fördern
  • Psychologische Effekte in Change Prozessen
  • Wertschätzung und Vertrauensaufbau in schwierigen Situationen
  • Strategien der Mitarbeiterbindung nutzen
  • Teamprozesse wirkungsvoll steuern
  • Sicherer Umgang mit Widerständen und Konflikten

Methoden

Trainerinput, Selbstreflexion, Alltagssimulation anhand von Teilnehmerfällen, Kleingruppenübungen, Erfahrungsaustausch im Plenum und kollegiale Beratung, Kurzvorträge, Active-Learning-Übungen, Ankerübungen, wirksame Lernsteuerung und Transfersicherung zur Nachhaltigkeit, Techniken zur Selbstkontrolle


Sie interessieren sich für dieses Thema?
Sie haben ein Anliegen?
Machen Sie es wie unsere Kunden: Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail. Wir sind immer gerne für Sie da.

Sie erreichen uns unter
Tel.: +49 8741 9269139
Mobil: +49 172 3860129
Mail: uw@personal-offensive-zukunft.de