Frauen in Führungspositionen

So gelangen Frauen in Führung, halten und bauen Ihre Position erfolgreich aus

Um was geht es?

Frauen haben spezifische Stärken und Vorgehensweisen, die den Teamerfolg und den Gesamterfolg des Unternehmens entscheidend voranbringen können. Immer mehr Unternehmen unterstützen deshalb ihre weiblichen Mitarbeiter auf ihrem Karriereweg. Immer noch nutzen zu wenig Frauen ihre Chancen und persönlichen Fähigkeiten im beruflichen Alltag und bei der Karriereplanung.

In diesem Workshop setzen sich die Teilnehmerinnen mit ihren persönlichen Zielen und Ressourcen intensiv auseinander und thematisieren auch individuelle Skepsis, Hindernisse und das Ausloten von Belastungsgrenzen.

Sie prüfen ihr Selbstbild und denken über ihren Selbstwert nach.

In zahlreichen Übungen erweitert das Feedback der Kolleginnen zudem den eigenen Horizont und spiegelt die Wirkung auf Außenstehende.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behauptung in einem noch recht männlich dominierten Führungsalltag. Die Teilnehmerinnen erkennen, auf was sie sprachlich und körpersprachlich künftig besonders beachten sollten, um insbesondere in Meetings und Verhandlungssituationen zu überzeugen und ihre Ziele zu erreichen.

Sie feilen an ihrem Auftritt und entwickeln individuelle Wege, ihre Karriere zu planen und voranzutreiben.

Sie lernen, ihre Sprache zielführend einzusetzen, Partnerschaften und Kontakte noch besser zu nutzen und systematisch auszubauen. Sie setzen sich mit inneren Ängsten auseinander und können sich in Konflikten bewähren und gestärkt daraus hervorgehen.

Ihr Nutzen

Die Teilnehmerinnen lernen, ihre Stärken und Kompetenzen präzise zu definieren, sowie innere Hindernisse und „Kritiker“ zu überwinden. Sie lernen geschickt zu agieren und wissen, wie sie ihre Ziele erreichen. Sie können sich im Umgang mit ihren männlichen und weiblichen Kollegen argumentativ sicher positionieren.

Sie lernen zudem, in Belastungssituationen gelassener zu reagieren und Bewährungsproben zu bestehen.

Inhalte

  • Hilfreiche neurologische Erkenntnisse und Lösungsansätze
  • Biologische und umweltbedingte Ressourcen zielgerichtet nutzen
  • Unternehmensziele und demografische Veränderungen als Chance für Frauenkarrieren
  • Individuelle Stärken und Motivanalyse
  • Selbstwirkung und Außenwirkung als Dreh- und Angelpunkt für den persönlichen Karriereweg
  • Den eigenen Sprach- und Verhaltenstil optimieren
  • Persönliches Marketing betreiben
  • Umgang mit Konflikten und nervlicher Überlastung
  • Karrierefördernder Umgang mit Unternehmensstrukturen und Kollegen
  • Strategisches Handwerkszeug für den Umgang mit Vorgesetzten und wichtigen Prozesspartnern
  • Aufbau und Nutzen von Netzwerken, Mentoren und Sparringpartnern
  • Rhetorisch geschicktes Verhalten in Meetings und Verhandlungen

Methoden

Trainerinput, Selbstreflexion, Alltagssimulation anhand von Teilnehmerfällen, Kleingruppenübungen, Erfahrungsaustausch im Plenum und kollegiale Beratung, Kurzvorträge, Active-Learning-Übungen, Ankerübungen, wirksame Lernsteuerung und Transfersicherung zur Nachhaltigkeit, Techniken zur Selbstkontrolle


Sie interessieren sich für dieses Thema?
Sie haben ein Anliegen?
Machen Sie es wie unsere Kunden: Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail. Wir sind immer gerne für Sie da.

Sie erreichen uns unter
Tel.: +49 8741 9269139
Mobil: +49 172 3860129
Mail: uw@personal-offensive-zukunft.de